Aktuelles

geänderte HKP-Richtlinie zum 05. April 2018 in Kraft getreten

BERLIN - Durch die Veröffentlichung im Bundesanzeiger sind zum 05. April 2018 Änderungen in der HKP-Richtlinie in Kraft getreten. Durch die Änderungen sind nun auch Kompressionsstrümpfe der Klasse I verordnungs- und abrechnungsfähig, diese Änderung muss jedoch in den Bundesländern teilweise noch in die HKP-Rahmenverträge eingearbeitet werden. Die Übersicht der Änderungen sind dem Beschluss des G-BA zu entnehmen. Die aktuelle HKP-Richtlinie steht im Downloadbereich zur Verfügung.