Pflege Update 2018 - Fachlichkeit im Fokus!

NORDWEST - Auch 2018 warten viele Neuerungen auf die Pflege: Der DBfK bringt Sie gleich zu Beginn des Jahres auf den aktuellen Stand, damit Sie sich nicht allein durch den Dschungel an Neuigkeiten kämpfen müssen.
Im Update 1 erfahren Sie Alles zu den relevanten berufspolitischen Themen: (Bundes-)Pflegekammer, Umsetzung des Pflegeberufegesetzes, Personalausstattung u.a. Das Thema Beratung nimmt in der Pflege einen immer höheren Stellenwert ein. Ob in den Expertenstandards oder bei der Umsetzung der Pflegestärkungsgesetze – Beratungskompetenz ist gefragt.
Im Update 2 wird Ihnen der „Qualitätsrahmen für Beratung in der Pflege“ vorgestellt. Im Anschluss erhalten Sie praktische Tipps, was Sie bei einer Beratung beachten sollten.
Das DNQP hat einen neuen Expertenstandard mit dem Titel „Pflege von Menschen mit Demenz“ entwickelt. Im Update 3 werden Ihnen die Inhalte praxisnah erläutert und Sie erfahren, ab wann der Standard gültig ist. Und - es gibt ja auch noch die § 113a SGB XI Standards. Sie erhalten aktuelle Informationen zum Stand des Expertenstandard „Erhalt und Förderung der Mobilität“ und was Sie beachten müssen.
Die Qualitätsprüfungen sollen runderneuert werden. Ein indikatorengestütztes Verfahren wird derzeit für den ambulanten und stationären Bereich entwickelt. Im Update 4 erhalten Sie erste Informationen, wie ein solches Verfahren aussehen könnte. 

Weitere Informationen sind dem Flyer Pflege Update 2018 zu entnehmen.

Pflege Update 2018 - Termine

Berlin - 12. Januar 2018 > Anmeldung

Hannover - 08. Februar 2018 > Anmeldung

Düsseldorf - 20. Februar 2018 > Anmeldung