BERLIN - Die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK für den Monat Mai 2021 steht ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.
BERLIN - Die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK für den Monat April 2021 steht ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.

BAD SCHWARTAU - Der DBfK Nordwest hat mit den Pflegekassen in Schleswig-Holstein neue Vergütungssätze für den Bereich der Häuslichen Krankenpflege (SGB V) ab dem 01. März 2021 vereinbart. DBfK-Mitgliedseinrichtungen wurden hierüber bereits per E-Mail informiert. Die vorläufige Vergütungsvereinbarung finden Sie im geschützten Downloadbereich.

BERLIN - Die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK für den Monat März 2021 steht ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.
BERLIN - Die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK für den Monat Februar 2021 steht ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.

 

BERLIN - Am Samstag, 30. Januar 2021 ab 14:00 Uhr diskutieren Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und die Experten Professor Klaus Cichutek vom Paul-Ehrlich Institut, Professor Thomas Mertens von der Ständigen Impfkommission und Professor Lothar H. Wieler vom Robert Koch-Institut sowie die Berliner Gesundheits- und Krankenpflegerin Britta Hermes-Bickmann im Livestream www.zusammengegencorona.de/live und beantworten Fragen von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen zur Corona-Schutzimpfung. Aus Kiel zugeschaltet wird die Gesundheits- und Krankenpflegerin Claudia Güldenzoph, die dort einen ambulanten Pflegedienst betreibt.

Ab dem 26. Januar 2021 haben Pflegekräfte und pflegende Angehörige die Möglichkeit, ihre Fragen über die Webseite www.zusammengegencorona.de/live einzusenden. Diese werden im Livestream am 30.01.2021 ab 14:00 Uhr, soweit es die Zeit erlaubt, beantwortet werden. 

 

BERLIN - Am Samstag, 30. Januar 2021 ab 14:00 Uhr diskutieren Bundesgesundheitsminister Jens Spahn und die Experten Professor Klaus Cichutek vom Paul-Ehrlich Institut, Professor Thomas Mertens von der Ständigen Impfkommission und Professor Lothar H. Wieler vom Robert Koch-Institut sowie die Berliner Gesundheits- und Krankenpflegerin Britta Hermes-Bickmann im Livestream www.zusammengegencorona.de/live und beantworten Fragen von Pflegekräften und pflegenden Angehörigen zur Corona-Schutzimpfung. Aus Kiel zugeschaltet wird die Gesundheits- und Krankenpflegerin Claudia Güldenzoph, die dort einen ambulanten Pflegedienst betreibt.

Ab dem 26. Januar 2021 haben Pflegekräfte und pflegende Angehörige die Möglichkeit, ihre Fragen über die Webseite www.zusammengegencorona.de/live einzusenden. Diese werden im Livestream am 30.01.2021 ab 14:00 Uhr, soweit es die Zeit erlaubt, beantwortet werden. 

 

AHRENSBURG - Die WIBU-Gruppe bietet DBfK-Mitgliedseinrichtungen Sonderkonditionen beim Einkauf im Bereich des medizinischen Pflegebedarfs an. Die aktuellen Ordersätze stehen DBfK-Mitgliedseinrichtungen im geschützten Downloadbereich zur Verfügung.

BERLIN - Die Kassenärztliche Bundesvereinigung hat auf der Internetseite www.116117.de aktuelle Informationen zur Schutzimpfung gegen das Coronavirus zusammengefasst. Neben den Informationen zur Priorisierung gemäß der Coronavirus-Impfverordnung - CoronaImpfV sind auf dieser Seite weiterführende bundeslandspezifische Informationen zu den Impfzentren und zur jeweiligen Terminvergabe zusammengestellt worden. Weitere Informationen zum Thema finden Sie auch auf der Internetseite https://www.zusammengegencorona.de/impfen/ - einer Seite des Bundesministeriums für Gesundheit.  
Sobald uns weitere Informationen zur Impfung, insbesondere zur Impfung von Mitarbeitenden in ambulanten Pflegediensten / Tagespflegeeinrichtungen vorliegen, werden wir unsere Mitgliedseinrichtungen entsprechend informieren.

 

 

HANNOVER - Der DBfK Nordwest hat mit den Krankenkassen in Niedersachsen für den Bereich der Häuslichen Krankenpflege ab dem 01. Januar 2021 neue Vergütungen vereinbart. Die DBfK-Mitgliedseinrichtungen wurden am 23. Dezember 2020 über diese Neuerungen ausführlich informiert. Die aktuelle Vergütungsvereinbarung finden Sie im geschützten Downloadbereich.
Bereits am 22. Dezember 2020 wurden die ambulanten DBfK-Mitgliedseinrichtungen in Niedersachsen über die aktuellen Gemeinsamen Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Vergütungen nach § 89 SGB XI für die Pflegeleistungen der Häuslichen Pflege informiert. Die Mitgliederinformation und die entsprechenden Unterlagen zur Vergütungsverhandlung stehen im Downloadbereich zur Verfügung.
Außerdem sind zum 01. Januar 2021 die Refinanzierungszuschläge für die Umlage des Pflegeausbildungsfonds in Niedersachsen gestiegen - der Preislistenrechner zur Berechnung der individuellen Pflegevergütungen für 2021 steht im Downloadbereich zur Verfügung.

BAD SCHWARTAU - Der DBfK Nordwest hat mit den Pflegekassen in Schleswig-Holstein neue Vergütungssätze für den Bereich der Häuslichen Pflege (SGB XI) ab dem 01. Januar 2021 vereinbart. Gleichzeitig steigt zum 01. Januar 2021 der Refinanzierungsaufschlag für den Pflegeausbildungsfonds. Die DBfK-Mitgliedseinrichtungen wurden bereits am 01. Dezember 2020 über die Vergütungsanpassungen informiert. Die aktuelle Vergütungsvereinbarung sowie die aktuelle Leistungskomplexübersicht finden Sie im geschützten Downloadbereich.
Für den Bereich der Häuslichen Krankenpflege (SGB V) liegen aktuell noch keine Verhandlungsergebnisse vor.

ESSEN - Der DBfK Nordwest hat mit den Krankenkassen in Nordrhein-Westfalen für den Bereich der Häuslichen Krankenpflege ab dem 01. Januar 2021 neue Vergütungen und Leistungen vereinbart. Die DBfK-Mitgliedseinrichtungen wurden bereits am 22. Dezember 2020 über diese Neuerungen ausführlich informiert. Die aktuellen Vergütungsvereinbarungen sowie die Mitgliederinformation finden Sie im geschützten Downloadbereich.
Außerdem sind zum 01. Januar 2021 die Refinanzierungszuschläge für die Pflegeausbildungsumlagen in Nordrhein-Westfalen gestiegen - der aktuelle Preislistenrechner zur Berechnung der individuellen Pflegevergütungen für 2021 steht im Downloadbereich zur Verfügung.

NORDWEST / BERLIN - Das aktuelle Bildungsprogramm 2021 des DBfK Nordwest sowie die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK des Monats Januar 2021 stehen ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.
BERLIN - Die aktuelle Veranstaltungsübersicht des DBfK des Monats Dezember 2020 steht ab sofort hier zum Download bereit. Weitere Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Termine + Veranstaltungen oder auf den Bildungsseiten von www.dbfk.de.